Spendenübergabe – 2.800 Euro für St. Vitus gespendet

Die Firma Gartentreff Lutz und H. Gauß überreichten der Kirchengemeinde St. Vitus in Person von Pfarrer Michael Windisch und F. Gentner einen Scheck über 2800 Euro. Der Erlös aus dem Verkauf vom Ellwanger Stiftswein und „Basilika-Nudeln“ wird für die Erneuerung der Beleuchtung in der Basilika eingesetzt.

Die Stiftsnudeln werden von der Familie Engelhardt in Dankoltsweiler mit einem Motiv der Ostansicht der Basilika hergestellt. Der Stiftswein stammt von dem Weinhaus Eberstadt mit dem besonderem Etikett, das Pfarrer Sieger Köder gezeichnet hat. Die Artikel sind im Gartentreff und im Pfarrbüro St. Vitus erhältlich.

Quelle: Schwäbische Post 20.03.2014, Foto privat

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen